Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fußreflexzonenmassage

Lebensenergie

Wohlbefinden

Leichtigkeit

 

Die Fußreflexzonenmassage ist eine volksheilkundliche Methode. Daher gibt es unterschiedliche Meinungen wie und warum diese Art der Fußbehandlung wirkt.
Grundlage ist eine Verbindung der Hände und Füße mit den behandelten Zonen des Körpers. Die chinesische Medizin nennt diese Verbindungen Meridiane, die durch den gesamten Körper verlaufen.

Unabhängig davon ist eine Wirkung der Reflexzonenmassage schon gegeben durch verbesserte Durchblutung und Regeneration von Organen. Im seelisch-geistigen Bereich zählen Entspannung, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden zu den angenehmen Wirkungen. Somit werden wichtige Vorraussetzungen für Heilungsprozesse geschaffen.


Füße massieren bedeutet Lebensenergie wecken, Kontakt aufnehmen mit dem Körper als Ganzes.